Anders B.

Der Typ bringt 91 seiner Landsleute um, weil er etwas gegen den Islam und dem Marxismus hat?
Dieser Typ bringt über 80 Jugendliche um, weil er sein Land vor dem Islam und dem Marxismus verteidigen will und plädiert auf „nicht schuldig“?
Er legt erst eine Bombe im Regierungsviertel. Das ist schon schlimm genug, könnte man aber noch irgendwie politisch erklären. Aber die Hasenjagd auf Jugendliche, die kann wohl niemand nachvollziehen und begreifen.
In der Presse stand etwas von Tempelritter, denen er nacheifern wollte. Die hat er mit dieser Tat mit den Füßen getreten, verhöhnt und verlacht, denn echte Tempelritter besaßen etwas, was er nicht hat, Ehre und Menschlichkeit. Echte Tempelritter hätten niemals, bei ihrer Ehre, dem Leben und dem Tot ihrer Familien, Kinder getötet!
Und Freimaurer würden so etwas auch niemals tun!
Wer ist sonst schuldig, wenn nicht er?
Er ist ein konservativer rechtsradikaler Christ. Waren es die Christen oder die Rechten?
Stehe zu deinen Taten, Typ!

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.