Warum ich Amerika liebe…

…hat viele Gründe.
Das Land ist Groß und Reich und es leben tolle, interessante und liebenswerte Menschen drin.
Amerika hat eine atemberaubende Landschaft, voller grenzenloser Freiheit.
Solange niemand hinter einem mit dem Gewehr im Anschlag „Hands up“ ruft.
Amerika hat eine tolle Waffenlobby, die umso mehr Waffen für alle fordert, je mehr Menschen durch diese umkommen.
Die NRA fragte nach dem Bombenattentat in Boston: „Was wäre geschehen, wenn die Leute in Boston Sturmgewehre gehabt hätten?“
Ich weiß eine Antwort: Die Zahl der Toten wäre mindestens genauso groß gewesen, wie die der Verletzten.
Amerika hat viele Kriegsveteranen, auf die ganz Amerika einen Tag im Jahr mächtig Stolz ist.
Um sie die anderen 364 Tage links liegen zu lassen.
Amerika macht ihren Präsidenten-Wahlkampf zu einer bühnenreifen Comedy-Show, mit der ganzen Welt als Zuschauer.
Das ist die einzige Show auf Weltniveau, wo keiner weiß, wie hoch hinterher die Rechnung für die Welt ist.
Amerika ist das Land, wo die Meinungsfreiheit ganz GROSS geschrieben wird und für jeden gelten soll.
Ausser für die Promis.
Die müssen vorher auf Twitter und Facebook ihre Fans um Erlaubnis fragen.
Amerika hat Indianer und Cowboys. Nicht nur in Hollywood, sie laufen und reiten auch in der freien Wildbahn herum.
Amerika ist einfach toll, liegt zwischen zwei grossen Ozeanen und nennt sich gleichmal nach dem ganzen Kontinent.
Obwohl es nur zwischen Kanada und Mexiko liegt.
Amerika ist ein Land der Gegensätze.
Reich und Arm, Schön und Hässlich, Schlank und Fett, Salat und Hamburger, Star Trek und Star Wars…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s